150. Matinee von ELEVEN-eleven im KOM Olching

„CHIAROSCURO“ – Lieder zur Laute zur 150. Matinee

Licht und Schatten werden als starke Kontraste in der barocken Kunst verwendet um damit ein Gefühl der Fülle und Intensität zu vermitteln. Der Sopranistin Lente Louw und dem Lautenbauer und Lautenist Uwe Grosser (Kapstadt/Südafrika) gelingt es musikalisch in ähnlicher Weise durch die Gegenüberstellung kontrastierender Gefühle und verschiedener Blickwinkel, das emotionale Erleben zu verstärken. Die Komplexität der Alten Musik und deren Aufführungspraxis wird so zu einem lebendigen Konzerterlebnis und mit viel Gefühl in unsere heutige Zeit versetzt.

Freuen Sie sich auf die stilgerechte Aufführung englischer, italienischer, deutscher, spanischer und französischer Lautenlieder aus dem 16. und 17. Jahrhundert  am Sonntag, dem 2. Juli 2017 um 11:11 Uhr zur 150. Matinee von Eleven-eleven MusikKultur e.V. in der Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach (KOM)! Der Eintritt ist – wie immer – frei, um eine angemessene Spende wird gebeten.

Das ausführliche Programm als PDF
150. Mat. Grosser Louw 02_07_2017

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen, Vereine abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.