Was ist los in Olching ?

Termine & Veranstaltungen

30.06.2022
bis 30.06.2022

Offenes Seniorencafé

14:00 - 17:00 Uhr | Sozialzentrum - Haus der Begegnung Feursstraße 50, Olching
30.06.2022
bis 30.06.2022

Soziale Beratung der Stadt Olching

14:30 - 17:30 Uhr | Sozialzentrum - Haus der Begegnung Feursstraße 50, Olching
30.06.2022
bis 30.06.2022

Telefonische Bürgersprechstunde der CSU-Stadtratsfraktion Olching mit Martina Drechsler

17:00 - 18:00 Uhr | Telefonnummer 08142-2003030 zur telefonischen Bürgersprechstunde der CSU Stadtratsfraktion Olching.
30.06.2022
bis 30.06.2022

Sprechstunde der GRÜNEN Stadtratsfraktion mit Michael Maier

17:30 - 18:30 Uhr | . Er ist erreichbar unter (08142) 4667171 oder 0176 64224954. Leider können wir die Sprechstunde Pandemie-bedingt nur telefonisch anbieten.
02.07.2022
bis 03.07.2022

Frauensachen im Ev.Johanneshaus für Kinder

18:00 - 21:00 Uhr | Ev.Kindergarten Wolfstrasse - Olching
02.07.2022
bis 02.07.2022

Stadelfest des Veteranen- und Kameradschaftsvereins Olching e.V.

16:00 - 22:00 Uhr | Anwesen von Josef Wagner Nöscherstraße 21 82140 Olching
02.07.2022
bis 02.07.2022

Von Herrsching nach Andechs auf den Heiligen Berg am Sa., 02. Juli um 10:30 Uhr

10:30 - 17:00 Uhr | Treffpunkt Bahnhof Herrsching
02.07.2022
bis 02.07.2022

Sommerolympiade beim SV-Esting

10:00 - 16:00 Uhr | Freisportanlage des SV Esting
02.07.2022
bis 02.07.2022

Straßenstand mit Benjamin Miskowitsch MdL

10:00 Uhr | Hauptstrasse - Olching vor der Katholischen Pfarrkirche St.Peter und Paul
04.07.2022
bis 08.07.2022

SMARTPHONEKURS FÜR Ü60 FÜR ANFÄNGER GEEIGNET!

18:00 - 19:45 Uhr | In der VHS Olching Hauptstraße 82, 82140 Olching
05.07.2022
bis 05.07.2022

Schlachthof-Viertel am Di., 5. Juli um 16:00 Uhr

16:00 - 18:00 Uhr | Treffpunkt Thalkirchner / Ecke Brudermühlstraße
06.07.2022
bis 06.07.2022

Klassenabend der Violinklasse von Beatrix Baier und der Klavierklasse von Reinhard Kreuzinger

17:00 Uhr | KOM Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstraße 68, 82140 OIching
08.07.2022
bis 08.07.2022

KRIMILESUNG „IN 18 MORDEN UM DIE WELT“ DIE MÖRDERISCHEN SCHWESTERN LADEN EIN ZUR LITERARISCHEN WELTREISE

19:00 Uhr | KOM Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstraße 68, 82140 OIching
08.07.2022
bis 08.07.2022

Schwaigfeldlauf 2022

18:00 Uhr | Grünanger im Olchjinger Schwaigfeld
09.07.2022
bis 09.07.2022

Minigolf-Aktionstag für Kinder und Jugendliche

12:00 - 16:00 Uhr | Minigolf Olching Feuerstrasse 91 Olching
09.07.2022
bis 09.07.2022

Schwaigfeldfest

15:00 Uhr | Grünanger im Olchinger Schwaigfeld
10.07.2022
bis 10.07.2022

TAG DER VEREINE INFORMIEREN – AUSPROBIEREN – INSPIRIEREN

09:00 - 14:00 Uhr | KOM Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstraße 68, 82140 OIching
11.07.2022
bis 11.07.2022

MoNaKi ---- Montag Nachmittag Kino

16:00 Uhr | Sozialzentrum - Haus der Begegnung Feursstraße 50, Olching
12.07.2022
bis 12.07.2022

Klassenabend der Violinklasse von Beatrix Baier und der Klavierklasse von Reinhard Kreuzinger

17:00 Uhr | KOM Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstraße 68, 82140 OIching
14.07.2022
bis 14.07.2022

Fibromyalgie - Gruppentreffen der Selbsthilfegruppe Olching

18:00 - 19:30 Uhr | Pfarrsaal St. Elisabeth Esing Schloßstr. 10
15.07.2022
bis 15.07.2022

3Klang Sommerkonzert

19:30 Uhr | KOM Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstraße 68, 82140 OIching
16.07.2022
bis 17.07.2022

Simson,- und Rasenmähertraktor Rennen, Oldtimer Bulldog Treffen

09:00 - 22:00 Uhr | Feldgedingerstr. 22 82140 Graßlfing, OT von Olching
16.07.2022
bis 16.07.2022

TALIENISCHE NACHT 2022

19:30 Uhr | KOM Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstraße 68, 82140 OIching
17.07.2022
bis 17.07.2022

10.Olchinger Stadtmeisterschaften

09:00 Uhr | Olchinger Minigolf Sportklub e.V. Feursstr. 91 82140 Olching
17.07.2022
bis 17.07.2022

10.Olchinger Stadtmeisterschaften im MInigolf

09:00 Uhr | Olchinger Minigolf Sportklub e.V. Feursstr. 91 82140 Olching
22.07.2022
bis 22.07.2022

Jubiläumsparty zum 50. Geburtstag des Gymnasiums Olching am Freitag, 22.07.22

13:00 - 00:00 Uhr | Gymnasium Olching
23.07.2022
bis 23.07.2022

Olchinger Flohmarkt auf dem Volksfestplatz

08:00 - 15:00 Uhr | Volksfestplatz - Toni März Strasse 1 - Olching
26.07.2022
bis 26.07.2022

Klassenabend der Violinklasse von Beatrix Baier und der Klavierklasse von Reinhard Kreuzinger

17:00 Uhr | KOM Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstraße 68, 82140 OIching

Sie wollen eine Veranstaltung in OlchingBlog eintragen ?
Mail an OlchingBlog

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

DIP: ein Mobilität-Projekt mit Resonanz

 


DIP: ein Mobilität-Projekt mit Resonanz
Ende April ist das Erasmus+ Projekt „Erweiterung persönlicher Kompetenzen“ (Developing
Individual Performances“ = DIP) beendet worden.
Trotz der Verzögerungen, die die COVID-Pandemie verursacht hat, konnten 24
Lernmobilitäten stattfinden. Lehr- und Verwaltungspersonal sowie Vorstandsmitglieder haben
erfolgreich an Fortbildungen im Rahmen des Erasmus+ Bildungsprogramms der
Europäischen Union teilgenommen.
In den besuchten Kursen haben unsere Teilnehmer:innen wichtige Erfahrungen gemacht, die
zu einer Erweiterung ihrer persönlichen Kompetenzen geführt haben. Die Vielseitigkeit der
besuchten Workshops zeigt, wie wichtig es für vhs-Lehrkräfte, Team und Vorstand ist, eine
kontinuierliche Aktualisierung der eigenen Fähigkeiten anzustreben.
In den Fortbildungen sind Themen behandelt worden, die deutlich zu einem lebendigen und
fachgerechten Unterricht beitragen. Hier einige Kurstitel als Beispiel für die Vielfalt des
Kompetenzerwerbs:
 „There is an App for That” präsentiert Tools und Handhabung von Online-Ressourcen
und macht auf Gefahren im Internet aufmerksam.
 „Digital Media Literacy: Essential Skills for the Digital Age” macht auf Defizite
unseres Schulsystems aufmerksam und bietet Lösungen zur Verbesserung von Online-
Kompetenzen an.
 „Facing Diversity: Intercultural Classroom Management” zeigt neue Möglichkeiten,
um ein facettenreiches Unterrichten in multikulturellen Klassen zu halten und
berücksichtigt dabei die individuellen kulturellen Unterschiede.
 „Art as Therapy: Self-Expression and Special Needs in Art Education” und “The 4Cs:
Creativity, Critical Thinking, Communication and Collaboration in Schools” öffnen
neue Wege zu modernen, lernzentrierten Konzepten, die gerade in Integrations-, Basic
Skills- und Fremdsprachenkursen gewinnbringend genutzt werden können.
In Erasmus+ Fortbildungen erwirbt unser Personal wertvolle Kompetenzen, die mit
Kollegen:innen geteilt und im Unterricht eingebracht werden. Damit ist die bereits hohe
Qualität von angebotenen Veranstaltungen der Volkshochschule Olching langfristig gesichert.
Neben dem Ausbau der eigenen Fähigkeiten erhalten unsere Teilnehmer:innen in ihren
Fortbildungen neue Eindrücke über Region, Kultur, Gebräuche und Lebensart des besuchten
Landes. Zudem haben sie die Gelegenheit, sich mit Kolleg:innen aus anderen europäischen
Ländern auszutauschen und grenzübergreifende Freundschaften sowie Netzwerke
aufzubauen.
Fachlich wie auch menschlich sind Erasmus+ Fortbildungen immer eine wertvolle
Bereicherung für die eigene Persönlichkeit!
Hélène Sajons
Ehrenvorsitzende der vhs Olching
Bilder:
Teamwork in Dublin (Link: Eliana Carola Müller-vhs
Olching)
Aktivität in Helsinki
Fortbildung in Barcelona: v.l. Irene Nestler, Maria
Weber, Bettina Schöning und Karin Häussler

Veröffentlicht unter VHS | Schreib einen Kommentar

Mit dem Schatz im Trauma zum doppelten Weltrekord

Was war das für ein Speaker-Slam der Superlative. Am 24.6.22 fand in der weltbekannten Medienstadt Mastershausen der 11. Internationale Speaker-Slam statt. Hochkaratige Speaker aus 11 Nationen, unter anderem aus Deutschland, China, Italien, Türkei und der Ukraine, hielten ihre Reden in 6 Sprachen auf zwei Bühnen und begeisterten das Publikum. Die Themen der Sprecher waren vielfältig, z.B. Gesundheit, Selbstbewusstsein, Finanzen, Kindererziehung, Management, Personalführung und auch sozialpolitische Themen waren dabei. Das Außergewöhnliche an diesem Rednerwettstreit war, das zum ersten Mal ein Speaker-Slam auf zwei Bühnen gleichzeitig stattfand. Der Veranstalter, Hermann Scherer ist für verrückte Ideen bekannt. Radio und Fernsehen waren vor Ort. Das Spannende dabei war, dass jeder Redner nur exakt vier Minuten Zeit hatte seine Botschaft eindrucksvoll zu platzieren und das Publikum und die anspruchsvolle Jury zu überzeugen. Nach vier Minuten wurde das Mikrophon gnadenlos stumm geschalten. Die Bedingungen für diesen Wettbewerb waren extrem hart. In der Vorqualifikation kam es zu einer Disqualifikation. Durch die 141 Speaker wurde ein doppelter Weltrekord auf diesen zwei Bühnen erzielt und gebührend gefeiert.

Unter den Topspeakern war eine Traumaexpertin aus Olching bei München mit am Start. Kerstin Meier ist Heilpraktikerin, Seminarleiterin und Autorin. Sie sprach über ihr Herzensthema sehr berührend und sorgte für einen Moment stiller Betroffenheit und Entsetzen. So berührte sie das Publikum im Herzen, als sie ihre ganz persönliche Geschichte, ein Trauma durch sexuelle Gewalt auf der Bühne fühlbar erzählte. Sie schilderte ihren Weg, wie sie aus dem Trauma heraus zu ihrer Lebensvision und zu Selbstliebe fand. Heute begleitet sie traumatisierte Menschen zu sich selbst und gibt ihnen eine Stimme auf den Bühnen in der Gesellschaft. Ihre klare Botschaft war: „Gewalt geht gar nicht.“ Und „In jedem Trauma liegt ein Schatz. Du bist nicht dein Trauma.“ Sie gab Betroffenen Hoffnung mit, indem sie einen Weg aufzeigte. Es ist unfassbar, das sexuelle Gewalt immer noch so ein großes Thema in unserer Gesellschaft ist, die zwar hochindustrialisiert ist. Jede 2.-3. Frau erlebt in ihrem Leben einen Missbrauch, eine Vergewaltigung oder beides. Jeder 10.Mann erlebt so ein Trauma. Es ist Zeit, dass sich endlich etwas ändert. Ihre Vision ist es, eine gewaltfreie Welt zu schaffen, die weder Waffen noch Gewalt braucht. Das geht nur, wenn Traumatas überwunden und nicht von einer Generation zur nächsten weitergegeben werden.  Frieden kann nur entstehen, wenn Frieden in jedem Herzen ist. Dafür setzt sie sich mit Herzblut ein.

Am Ende ihres Vortrages gab es Standing Ovation und einen tosenden Beifall des begeisterten und gleichzeitig betroffenen Publikums zu diesem Tabuthema. Die Traumaspezialistin erhielt einen Award vom Veranstalter.

Ein spannendes, unterhaltsames, sowie buntes Event ging zu Ende. Trotzt Wettkampfstimmung war die Verbundenheit aller Nationen zu spüren.

 

Ansprechpartnerin:

Kerstin Meier

Heilpraktikerin

Hauptstr. 33, 82140 Olching

Tel.: 08142 / 4101918

Veröffentlicht unter Kultur | Schreib einen Kommentar

Vorschulabenteuer auf dem Brauneck

Er hat lange Jahre Tradition und ist ein echtes Highlight im Kindergartenjahr von St. Elisabeth in Esting: Der Ausflug der Vorschulkinder zum Brauneck. Um 8 Uhr in der Früh war am vergangenen Donnerstag Abfahrt für die 31 Vorschulkinder. Gemeinsam mit zehn Erzieherinnen ging es im großen Reisebus nach Lenggries. Dort gab es erst mal ein ausgiebiges Frühstück aus den mitgebrachten Brotzeitboxen. Die Gondel brachte die Ausflügler anschließend hoch zur Mittelstation. Von dort wanderten die kleinen Abenteurer vorbei an freilaufenden Kühen über Almwiesen bis hin zur Tölzer Hütte. Die Belohnung: Eine große Portion Pommes mit Würstl und dazu ein Skiwasser. Die letzte Stärkung vor dem Gipfelsturm sozusagen, denn auch das Gipfelkreuz des Brauneck auf 1.555 Metern Höhe haben die Kinder tatsächlich alle erklommen!

Für Erzieherin Lena Wolf ist es ein besonderer und pädagogisch wichtiger Ausflug: „Die Kinder lernen die Bergwelt kennen, kommen raus aus der Stadt und ihrem Alltag. Sie sehen freilaufende Kühe und sammeln Naturerfahrungen.“ Tatsächlich gab es mehrere Kinder, die vorher noch nie auf einem Berg gewesen sind. Besonders in Erinnerung geblieben ist den Erzieherinnen von St. Elisabeth der freudige Ausruf eines Kindes: „Da kann man bis ans Ende der Welt schauen, wenn man auf dem Berg ist.“ Am Ende gab es für die fleißigen Wanderer noch ein Steckerleis. Dann hieß es: Runter mit der Gondel und hinein in den Reisebus. Um halb fünf waren die müden, aber glücklichen Vorschulkinder dann zurück in Esting. (von Stefanie Heiß, Elternbeirätin Kindergarten St. Elisabeth)

Veröffentlicht unter Kindergärten | Schreib einen Kommentar

Minigolf Olching bei den Deutschen Senioren Meisterschaft in Osnabrück

Vergangene Woche wurde nach einer sehr langen Pause, die Deutsche Senioren Minigolf Meisterschaft in Osnabrück ausgetragen. Nach insgesamt drei Tagen und 12 gespielten Runden wurde Christian Wamboldt in seiner Kategorie Platz einunddreißig. Christiane Wamboldt erspielte sich den neunten und Edeltraud Zeller den dritten Platz. Am vierten Tag wurde Matchplay ausgetragen. Hierbei gewann Edeltraud abermals den dritten Platz. Die Mannschaft des Minigolfsport Klub Olching e.V. ergatterte den dreizehnten Platz.

Veröffentlicht unter Sport | Schreib einen Kommentar

Diamantenes Priesterjubiläum – 26.06.2022

In seiner Predigt ging Pfr. Feigl auf seine Berufungsgeschichte ein, die wesentlich mit den Salesianer Don Boscos verbunden war. Feigl griff dabei eine Vision Johannes Don Boscos auf, der die Kirche als ein Schiff gesehen habe mit Christus am Steuer und mit Maria am Bug. Auch wenn dieses Schiff manchmal in eine Schieflage gerate, es werde nicht untergehen – so schloß der Jubilar mit Blick auf die Verheißung Jesu an Simon Petrus, wonach die Pforten der Unterwelt die Kirche nicht überwältigen werden.
Für den Pfarrverband gratulierten die beiden PGR-Vorsitzenden Ulla Schmüser und Hans-Peter Huber und überreichten Pfr. Feigl einen Korb mit Estinger Spezialitäten. Pfr. Steindlmüller dankte dem Jubilar für seinen Dienst und auch für seine Mithilfe im Pfarrverband.
Nach dem feierlischen Schlusssegen und dem Te Deum traf man sich zu einem Umtrunk vor der Pfarrkirche.
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Katholischer Pfarrverband Olching -Esting

Ehrenamtsabend in Esting – 26.06.2022

In seiner Begrüßung dankte Pfarrer Steindlmüller allen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihren wertvollen Einsatz in der Pfarrei. Nach dem gemeinsamen Abendessen wurde stellvertretend für alle Ehrenamtlichen Herrn Peter Ulses für 45 Jahre Treue im Kirchenchor gedankt. Anschließend nahm Hans Grill die Anwesenden auf eine Bilder-Reise durch die vergangenen zwei Jahre mit, in denen naturgemäß viele Bilder von der Corona-Zeit zu sehen waren. Trotz der Pandemie konnte Hans Grill aber über 200 Bilder zeigen.
Der Abend schloss mit einem Nachspeisen-Buffet, das vom Pfarrgemeinderat vorbereitet wurde. Ein herzliches Dankeschön allen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben.
Bilder: H. Grill, JS
Veröffentlicht unter Kirche | Schreib einen Kommentar

SMARTPHONEKURS FÜR Ü60 FÜR ANFÄNGER GEEIGNET!

3-teiliger Smartphone-Kurs für Apple-Geräte
(im Rahmen meiner Seminararbeit)
Smartphones sind längst ständige Begleiter im Alltag, zuhause
und unterwegs. Allerdings sind uns oft nicht alle Funktionen der
Geräte bekannt. In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden
und alltäglichen Funktionen des Smartphones praxisnah
kennen und erstellen sich mithilfe des Kursbuches Ihre ganz
persönliche Bedienungsanleitung.
Diesen Kurs biete ich im Rahmen meiner Seminararbeit an und
er dient mir dazu, Erfahrungen und Informationen zu sammeln.
Das Angebot wird nicht von einem Experten abgehalten,
sondern von einer Schülerin und ist deshalb kostenfrei.
Sie möchten sich einen Platz sichern? Schreiben Sie mir eine
E-Mail oder rufen Sie an. Ich freue mich auf Ihre Teilnahme

Montag, 04.07.2022
Mittwoch, 06.07.2022
Freitag, 08.07.2022
jew. von 18:00 -19:45 Uhr
inklusive 15 min Pause
────
In der VHS Olching
Hauptstraße 82,
82140 Olching
────
Gruppengröße
4-5 Teilnehmer
────
Kosten: einmalig 20€
für das Kursbuch
────
Ein einsatzbereites
iPhone muss zum
Kurs mitgebracht
werden
KONTAKT
Sophie Schichor
Tel.: 0179 5114492
E-Mail:
Sophie.schichor@gmx.de

Veröffentlicht unter VHS | Schreib einen Kommentar

Olching:Betrunken zur Polizei gefahren 24. Juni 2022, 21:55 Uhr

Nach einem Streit in Maisach will ein 57-Jähriger in Olching Anzeige erstatten. Als Zeuge kommt er auf die Wache, mit einem Verfahren geht er nach Hause.

Ein Streit vor einer Gaststätte in Maisach hat für einen 57 Jahre alten Mann Konsequenzen. Er sei umgestoßen worden und habe sich am Bein verletzt, gab der Mann am Donnerstag gegen 21.30 Uhr in der Polizeiinspektion an und wollte Anzeige erstatten. Die Polizei wird in dem Fall der Körperverletzung ermitteln. Aber auch der 57-Jährige hat nun ein Verfahren am Hals. Sein Alkotest auf der Wache in Olching, wohin er mit dem Auto gefahren war, ergab 1,2 Promille.

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/fuerstenfeldbruck/polizei-trunkenheit-im-verkehr-maisach-olching-1.5608993

 

Veröffentlicht unter Polizei | Schreib einen Kommentar

Dreist: E-Bikes in Olchinger Tiefgarage quasi ausgeschlachtet – Polizei geht von Profi aus Erstellt: 23.06.2022Aktualisiert: 23.06.2022, 15:58 Uhr Von: Kathrin Böhmer

Ein Olchinger ist entsetzt: Zwei E-Bikes wurden in einer Tiefgarage im Schwaigfeld quasi ausgeschlachtet. Viele Teile wurden abmontiert und gestohlen. Die Polizei geht von einem Profi aus.

Olching – Das Foto dürfte jedem Radbesitzer den Atem rauben: Ein hochwertiges E-Bike besteht quasi nur noch aus seinem Rumpf. Ein weißer Film bedeckt den Lack.

Dieses Bild bot sich einem Olchinger, als er am Mittwoch in die Tiefgarage an der Franzstraße schaute. Ein Dieb hatte Einzelteile abmontiert und diese gestohlen. Die Reste der grau-roten E-Bikes der Marke Lapierre (Typ e-Zesty AM 9.0) ließ er zurück. Das waren aber nur noch die beiden Rahmen und ein Hinterrad. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 6000 Euro.

Die Polizei geht von einem professionellen Vorgehen aus. Der Täter hat danach einen Ölfleckentferner benutzt, um Spuren zu verwischen. Das ist ihm nicht gelungen: Die Beamten konnten trotzdem mögliche DNA-Spuren sichern und in die Auswertung geben, wie es im Polizeibericht heißt.

Im Übrigen: Der Radlbesitzer habe grundsätzlich alles richtig gemacht. Die Räder waren versperrt. Trotzdem konnte das den Übeltäter in diesem Fall nicht aufhalten.

Wer etwas gesehen hat, meldet sich bei der Polizei unter Telefon 08142/2930.

https://www.merkur.de/lokales/fuerstenfeldbruck/olching-ort29215/olching-wertvolle-bikes-ausgeschlachtet-polizei-geht-von-profis-aus-91626708.html

Veröffentlicht unter Polizei | Schreib einen Kommentar

Schlachthof-Viertel in München mit der VHS-Olching

Neu eröffnetes Volkstheater, Schlachthof, eventuelles künftiges Forum Humor, ehemaliger Viehhof mit „Bahnwärter Thiel“ samt Graffiti-Eldorado, ein Schiff auf einer Brücke, Großmarkt, Geothermie und Heizkraftwerk, Isarkanal, Genossenschaften und Gentrifizierung, HP 8, das Gasteig-Ausweichquartier – willkommen zu einem Rundgang durch eines der spannendsten Stadtviertel in München.

221K130 Schlachthof-Viertel

Kurstag Di., 05.07.2022
Uhrzeit 16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Dauer 1x
Kursgebühr 16,50 €

Termine

Datum
05.07.2022
Uhrzeit
16:00 – 18:00 Uhr
Ort
Treffpunkt Thalkirchner / Ecke Brudermühlstraße

vhs Olching e.V.

Hauptstr. 82 | 82140 Olching
Telefon 08142-65 446 0 | Fax 08142-65 446 99
E-Mail: info@vhs-olching.de

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag von 9 bis 12 Uhr
sowie Dienstag & Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr

In den Ferien:
eingeschränkte Öffnungszeiten

Veröffentlicht unter VHS | Schreib einen Kommentar

Jubiläumsparty zum 50. Geburtstag des Gymnasiums Olching am Freitag, 22.07.22

Zwei Generationen könnten inzwischen dort Abitur gemacht haben – immer auf der Suche nach neuen Welten!

Um dies mit allen ehemaligen und aktuellen Schülern, Gefährten und Freunden zu feiern, lädt das Gymnasium zur großen Jubiläumsfeier ein!

Ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein und Live Musik erwartet die Gäste, fürs leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen,  Biergarten und Foodtrucks gesorgt.

Ein DJ wird zudem abends für richtige Disco-Stimmung sorgen !

Die Party steigt am 22.07.22  ab 13.00 Uhr und endet um 24.00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Pressebericht PoIizeiinspektion Olching vom 26.06.2022

Gröbenzell; Lkr.; Fürstenfeldbruck, 26.06.2022

Verkehrsunfallflucht nach Kontakt mit Garagendach

Am 23.06.2022 zwischen 12:00 Uhr und 14:00 Uhr kollidierte ein bislang unbekanntes Fahrzeug in der Chiemseestraße 21 in 82194 Gröbenzell mit einem Garagenvordach. Durch den Fremdkontakt ist ein Schaden in Höhe von 800,- € entstanden. Das Verursacherfahrzeug entfernte sich anschließend unerkannt von der Unfallstelle. Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich telefonisch bei der PI Olching zu melden (08142/293-0).

Christoph Wagner

Polizeihauptmeister

Polizeiinspektion Olching

Bahnhofstraße 18 . 82140 Olching

Tel: 08142 293-0 . Fax: 08142 293-109

E-Mail: pp-obn.olching.pi@polizei.bayern.de

Veröffentlicht unter Polizei | Schreib einen Kommentar

Schwaigfeldlauf 2022

Veröffentlicht unter Sport | Schreib einen Kommentar

Austräger für Flyer gesucht

Damit alle im und um das Schwaigfeld über Schwaigfeldlauf und Schwaigfeldfest gut informiert sind, brauchen wir fleißige Helfer, die Flyer in die Briefkästen werfen. Wir haben 10 Verteilbezirke eingeteilt, so dass sich der Aufwand pro Bezirk auf ca. 2 h beläuft. Für die Jüngeren zahlen wir eine kleine Anerkennung von 10 EUR für einen Bezirk.

Wer wieder mitmachen will, schreibt einfach ein Mail an info@schwaigfeld.de. Die Flyer können dann am Freitag, den 24.06.2022 zwischen 08:00 Uhr und 14:00 Uhr oder ab Montag (27.06.2022) zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr in der Kanzlei Dr. Metschkoll, Hauptstr. 9b abgeholt werden.

https://www.schwaigfeld.de/

Veröffentlicht unter Vereine | Schreib einen Kommentar

Sommerolympiade beim SV Esting veröffentlicht von Dein SV Esting am 23. Juni 2022

Trete am 02. Juli von 10 – 16 Uhr auf der Freisportanlage des SV Esting mit oder gegen deine Familie an. In mehreren Sommersportarten kannst du auf der Freisportanlage des SV Esting dein Können unter Beweis stellen. Bringe deine Sportklamotten mit!

Reserviere dir über diesen Link deinen Platz: https://doodle.com/meeting/participate/id/dy8mMnVb/vote

https://www.svesting.de/sommerolympiade/

Veröffentlicht unter Sport | Schreib einen Kommentar

Neu im Kirchenvorstand der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde OLching-Maisach

NEU IM KIRCHENVORSTAND

Liebe Gemeindemitglieder, mein Name ist Annabelle Hansbauer, ich bin 26 Jahre alt und lebe in Überacker. Derzeit studiere ich im gesundheitswissenschaftlichen Bereich und arbeite als pharmazeutisch- technische Assistentin in einer öffentlichen Apotheke. In meiner Freizeit liegt mir ehrenamtliches Engagement sehr am Herzen, weshalb ich seit 12 Jahren als Konfirmandenhelferin in unserer Kirchengemeinde tätig bin. Darüber hinaus möchte ich aktiv zur Gestaltung einer lebendigen Gemeinde beitragen. Aus diesem Grund freue ich mich sehr, als Nachfolgerin von Frau Helena Lauter nun die Interessen unserer Kirchengemeinde im Kirchenvorstand zu vertreten und als stellvertretende Vertrauensfrau aktiv mitwirken zu können.

Mein Name ist Manuela Maaßen, ich bin 1976 in Nürnberg geboren und arbeite im internen Audit eines großen Netzwerkausrüsters . Meine Freizeit verbringe ich gerne in der Natur und auf dem Wasser. Ich wohne mit meinem Mann und unseren 3 Kindern (11 und 13 Jahre) in Germerswang. Wir fühlen uns hier sehr wohl; auch deswegen möchte ich gerne einen Teil meiner Zeit der Gemeindearbeit widmen. Besonders liegen mir bei der Kirche die Gemeinschaft und der Erhalt der christlichen Werte am Herzen. Deshalb ist es mir wichtig, eine offene, tolerante, lebendige und einladende Kirchengemeinde mitzugestalten, in der sich Kinder, Jugendliche, Familien, Alleinstehende, alte und junge Menschen gleichermaßen wohlfühlen, in Kontakt treten und ihren Glauben leben können. Durch die Konfizeit meiner Tochter durfte ich erfahren, wie wertvoll die Jugendarbeit in der Gemeinde ist. Gerne möchte ich mich in die Familien- und Jugendarbeit einbringen und freue mich auf viele wertvolle Begegnungen.

EMPFANG ZUM ABSCHIED IN DEN RUHESTAND

Wir verabschieden unsere langjährige Pfarramtssekretärin, Frau Renate Pirzer, im Rahmen des Erntedankgottesdienstes am 2. Oktober in den Ruhestand. Im Anschluss laden wir Gäste und die Gottesdienstgemeinde zu einem Empfang ins Gemeindehaus ein. Frau Pirzer hat im Pfarramt, dem „Maschinenraum“ der Kirchengemeinde, das evangelische Leben in unserer großen Kirchengemeinde Olching-Maisach entscheidend mitgeprägt. Wir wollen uns bei ihr bedanken und ihre besonderen Qualitäten würdigen. Und es wird Raum für ein launiges Beisammensein geben. Herzliche Einladung dazu!
So. / 02.10. / 10.15 Uhr

https://www.johanneskirche-olching.de/index.php?id=aktuelles

Veröffentlicht unter Kirche | Schreib einen Kommentar

Sonnenstrahl ist Deine spirituelle Insel mitten in Olching.

 

Lass´ Dich inspirieren & informieren, tauche ein in die unzähligen Formen, Farben und Düfte und genieße es, Dir in Ruhe unter den wunderschönen spirituellen Büchern und Produkten die Passenden für Dich und Deine Lieben auszuwählen.

Spirituelle Bücher in großer Auswahl, das findest Du im Sonnenstrahl in Olching. Einen kleinen Überblick über die Titel habe ich für Dich hier zusammengestellt. Selbstverständlich können auch weitere verfügbare Buchtitel auf Wunsch bestellt werden. Komm´  gerne zum Schmökern in meiner Lese-Ecke vorbei!

Du hast Fragen oder möchtest ein Buch reservieren? Dann ruf´´ an:  +49 (0)8142 487011

Bist Du auch noch auf der Suche nach einem spirituellen Produkt zum Buch? Zum Beispiel den passenden Kartensets?
Dann schau in der Galerie hier vorbei…

Aristoteles (384-324 v. Chr.) lehrte schon zu Lebzeiten „Der Mensch riecht Riechbares nicht, ohne ein Gefühl des Unangenehmen oder Lustvollen zu empfinden.“ Düfte beeinflussen unterschwellig unsere Stimmung und unser Wohlbefinden. Aromaöle werden in der Aromatherapie auch verwendet, um zum Beispiel erheiternd, vitalisierend, entspannend, harmonisierend und erdend zu wirken. Vertraue auf die Kraft der Pflanzen.

Veröffentlicht unter Gewerbe | Schreib einen Kommentar

Live Chat mit dem Bürgermeister

 

Am Donnerstag, 30. Juni 2022, steht Bürgermeister Andreas Magg allen interessierten BürgerInnen von 17 bis 18 Uhr im Chat für ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung. So geht das: Einfach auf www.olching.de gehen und den obersten Artikel auf der Startseite („Live Chat mit dem Bürgermeister“) aufrufen. Von dort geht es per Link weiter. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Bürgermeister Magg freut sich auf den Austausch mit Ihnen!

Stadt Olching

 Martina Sohn
Leitung
Stabsstelle 2 – Presse und Öffentlichkeitsarbeit

 Rebhuhnstraße 18
82140 Olching

Tel.:  08142/200 1030
Fax.: 08142/200 4030

oeffentlichkeitsarbeit@olching.de

www.olching.de

Veröffentlicht unter Rathaus | Schreib einen Kommentar

Von Herrsching nach Andechs auf den Heiligen Berg am Sa., 02. Juli um 10:30 Uhr

Kurstag Sa., 02.07.2022
Uhrzeit 10:30 Uhr – 17:00 Uhr
Dauer 1 x
Kursgebühr 21,00 €

Von Herrsching S-Bahnof führt unser Aufstieg übers Hörndl, den westlich parallel zum Kiental verlaufenden Höhenzug, auf den „Heiligen Berg“. Dort thront inmitten des Starnberger-Fünf-Seen-Landes die Anlage des Kloster Andechs. Wir erhaschen dabei ein paar Ausblicke auf den Ammersee bis wir über Waldpfade zum Kloster kommen. Nach der Besichtigung der Klosterkirche erholen wir uns bei einer ausgiebigen Mittagspause mit Brotzeit bzw. Einkehrmöglichkeit im Klosterbiergarten. Von den Terrassen des Bräustüberls hat man einen herrlichen Blick auf die Andechser Umgebung und die bayerischen Alpen. Nach der Pause begeben wir uns auf den Rückweg über das Kiental entlang des Kienbachs nach Herrsching.
Charakter der Wanderung: leicht; Ausgangs- und Endpunkt: Bahnhof Herrsching S8; Höhenmeter: +/- 250m; Reine Gehzeit: ca. 3 Stunden; Wegebeschaffenheit: Feld- und Waldwege, kurze Abschnitte auf Asphalt, Treppenabschnitte

Datum
02.07.2022
Uhrzeit
10:30 – 17:00 Uhr
Ort
Treffpunkt Bahnhof Herrsching

vhs Olching e.V.

Hauptstr. 82 | 82140 Olching
Telefon 08142-65 446 0 | Fax 08142-65 446 99
E-Mail: info@vhs-olching.de

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag von 9 bis 12 Uhr
sowie Dienstag & Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr

In den Ferien:
eingeschränkte Öffnungszeiten

Veröffentlicht unter VHS | Schreib einen Kommentar

ITALIENISCHE NACHT 2022

Mit seinem beliebten Konzertprogramm „Italienische Nacht” wird der Münchner Dirigent Markus Elsner auch

in diesem Jahr wieder südländisches Lebensgefühl in die Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach zaubern. Drei hochkarätige Belcanto-Solisten präsentieren in drei Konzertblöcken à 40 Minuten die Höhepunkte italienischer Opernliteratur und begeistern das Publikum mit den schönsten Arien, Duetten und Terzetten von Verdi, Puccini, Rossini u.a.. Ein 12-köpfiges Kammerensemble begleitet die Solisten Thérèse Wincent (Sopran), Kai Preußker (Bariton) und N.N. (Tenor). Der Dirigent Markus Elsner wird versiert und unterhaltsam durch den Abend führen. Genießen Sie in den zwei Pausen das mediterrane Flair, bei schönem Wetter auch im Außenbereich. Eine kleine italienische Gaumenfreude unseres neuen Catering-Teams in der ersten Pause ist im Eintrittspreis enthalten. Passend zum Thema können Sie aus einer umfangreichen Getränkekarte wählen. Viva Italia! Der Einlass erfolgt ab 18.30 Uhr.

 

Markus Elsner, 1970 in München geboren, studierte Dirigieren bei Ulrich Weder und Edwin Scholz. Entscheidende Impulse für seine Arbeit bekam er durch Meisterkurse bei Jorma Panula. Als Gastdirigent am Teatr Wielki Lodzs (Polen), an der Ukrainischen Nationaloper Lviv, dem Freien Landestheater Bayern und bei zahlreichen Tournee-Produktionen erarbeitete er sich ein Repertoire von mehr als 30 Opern. Verpflichtungen als Dirigent verschiedener Kammerorchester führten ihn außerdem nach Österreich, Bulgarien und in die Ukraine. Markus Elsner setzt sich intensiv für zeitgenössische Musik ein und dirigierte zahlreiche Ur- und Erstaufführungen. 2006-2019 leitete er das Ensemble Zeitsprung. Seit 2011 ist er Künstlerischer Leiter der Tage der Neuen Musik Bamberg, Für seine Arbeit wurde er bereits vielfach

ausgezeichnet, u.a. mit dem Bayerischen Kunstförderpreis 2009. Er erhielt das Richard-Strauss-Stipendium

und das Musikstipendium der Stadt München, das Richard-Wagner-Stipendium und den Merkur örderpreis. 2008/09 war er Stipendiat im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia in Bamberg.

Die schwedische Sopranistin Thérèse Wincent wuchs in England auf und studierte am Royal College of Music in London bei Graziella Sciutti und Neil Mackie. Sie wurde ausgewählt, eine Liveaufnahme in Gegenwart von Königin Elizabeth II. zu gestalten. Nach ihrem Londoner Gesangsabschluss führte sie ihr Studium des Operngesangs an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien fort. Ihr europäisches Operndebüt gab Thérèse Wincent an der Kammeroper Wien. Es folgten Engagements an der Volksoper, dem Schönbrunner Schlosstheater sowie am Theater an der Wien. 2003-2012 war sie festes Ensemblemitglied des Staatstheaters am Gärtnerplatz in München. Konzertauftritte führten sie an viele

Orte in Europa, Skandinavien und den USA, nach China und Japan. Hofiert wird die zauberhafte Thérèse Wincent von zwei charmanten, männlichen Belcanto-Solisten.

Freuen auch Sie sich schon auf Ihre Lieblingsarien!

 VVK 30.–

AK 35.–

 Gretl-Bauer-Saal

 Veranstalter: Stadt Olching

Vorverkauf: Kasse im Rathaus Olching

und online unter www.kom-olching.de

Termin:
Kategorie: Konzerte allgemein
Ort: KOM – Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach
Veranstalter: Stadt Olching, Rebhuhnstr. 18, 82140 Olching
Kontakt: Vorverkauf: Kasse im Rathaus Olching

und online unter www.kom-olching.de

Termin:
Kategorie: Konzerte allgemein
Ort: KOM – Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach
Veranstalter: Stadt Olching, Rebhuhnstr. 18, 82140 Olching
Kontakt: Vorverkauf: Kasse im Rathaus Olching

und online unter www.kom-olching.de

Veröffentlicht unter Kultur | Schreib einen Kommentar