VHS-Thema des kommenden Semesters „Russland“

Das Semester neigt sich nun dem Ende zu. In den vergangenen Wochen durften wir

endlich wieder in unseren Kursräumen zusammenkommen – und das tut wunder gut. Wir sind aber auch digital ein ganzes Stück weitergekommen. Zu Beginn des Jahres 2020, als

Präsenzkurse erstmals nicht möglich waren, hatte die vhs ein „digitales Projekt“ gestartet. Das sah so aus: Gemeinsam mit unseren Dozent:innen entwickelten wir rund  40 Online-Kurse, wir bauten eine technische Infrastruktur auf, setzten technische Hilfen und Fortbildungen für unsere Kursleitungen um und boten unseren Nutzer:innen Veranstaltungen an – zum Schnuppern und als Experimentierfeld. Mittlerweile sind es über 100 Online-Angebote, die seitdem ihren Platz gefunden und sich bewährt haben. Daher sind wir bei den Planungen für das kommende Semester ab Herbst auch weiter online aktiv und jeweils aktuell auf der Webseite zu finden. Auch wenn wir froh sind, dass wieder Präsenzkurse stattfinden, wird digitales Lernen weiter zur vhs dazugehören – über die Pandemie hinaus. Erwachsenenbildung auf ganzer Linie: Wir erfahren täglich mehr und werden

auch im Digitalen besser. Noch einen schönen Sommer und anregende Stunden in unserer Volkshochschule!

Übrigens….

….lautet unser vhs-Thema des kommenden Semesters „Russland“. Wir beleuchten das Thema auf ganz vielfältige Weise und aus den unterschiedlichsten Perspektiven und versuchen Einblicke in die Seele des bekannten und doch so geheimnisvollen Landes zu geben. Das und noch viel mehr erfahren Sie in unserem bunten und anregenden Programm, das ab 15. August online geschalten und am 08.09. wie immer vom Amperkurier im Stadtgebiet verteilt wird. Wir freuen uns, über 100 Seiten voller spannender Seminare, Führungen und Veranstaltungen präsentieren zu können. Und ja, auch 100 Seiten voller Hoffnung, das die Pandemie soweit Geschichte sein wird, dass die VHS wieder das sein darf, was sie vorher war. Eine Einrichtung nicht nur digital, sondern vor allem vor Ort und in Präsenz für Bildung, Gespräche, Gesundheit und neue Anregungen.

Liebe Grüße und noch einen hoffentlich guten und erholsamen Sommer

Anke Velasquez
Geschäftsleitung,

Fachbereich Gesellschaft & Kultur

_______________________________

Hauptstr. 82, 82140 Olching

Tel.: 08142 – 48 90 14

http://www.vhs-olching.de

 

Dieser Beitrag wurde unter Schulen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.