Stadtmarketing Olching e.V. organisiert weitere Teststationen in Olching ab 19.04.

Aufgrund der verpflichtenden Testung vor Betreten eines Ladengeschäftes (ausgenommen Geschäfte „des täglichen Bedarfs“), wird es ab Montag eine weitere Teststation im Marienhof in der Hauptstraße Olching geben (Hauptstraße 11). Diese wird werktags von 8 Uhr bis 18 Uhr ohne Terminvereinbarung Antigen-Schnelltests anbieten, wovon ein Test pro Woche prinzipiell kostenfrei ist und jeder weitere 30€ kosten wird. Diese Tests haben eine Gültigkeit von 24 Stunden und gelten für alle in diesem Zeitraum besuchten Betriebe.

Im Gewerbegebiet Johann-G.-Gutenbergstraße auf dem Gelände des Baustoff-Zentrums Olching wird es ab Mittwoch ebenfalls eine Teststation des gleichen Betreibers geben, der bereits die Station in der Hauptstraße und am Rewe Center betreut.

Da die verschärften Auflagen für den Einzelhandel schwere Einbußen bedeuten, hat sich der Stadtmarketing Olching e.V. kurzfristig um die Errichtung weiterer Teststationen im Innenstadtbereich bemüht und glücklicherweise einen professionellen und erfahrenen Olchinger Betreiber gefunden. Die Stadt Olching stellte hierfür freundlicherweise dem Stadtmarketing Olching e.V. unkompliziert die ungenutzten Christkindlmarkts-Hütten kurzfristig zur Verfügung, die der Verein weiter verleiht.

Der Verein bedankt sich an dieser Stelle bei der Stadt Olching für die umfangreiche Unterstützung während der gesamten Pandemiezeit!

picture: freepik

Dieser Beitrag wurde unter Corona, Stadtmarketing veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.