Sonntag 14. Februar 2016 – 132. Matinee von ELEVEN-eleven im KOM Olching um 11:11 Uhr –

eleven elevenKleine Kostbarkeit und große Leidenschaft.
Der Zyklus mit Beethovens Klavierwerken
und Michael Leslie geht weiter!


Das Programm:
Klaviersonate Nr. 11
B-Dur opus 22

  1. Allegro con brio
  2. Adagio con molto espressione
  3. Menuetto
  4. Rondo: Allegretto

32 Variationen C-Moll über ein eigenes Thema WoO 80
Das Werk besteht aus einem achttaktigen Thema im Dreivierteltakt mit der Tempobezeichnung Allegretto und darauffolgenden 32 Variationen, die sich in Charakter, Dynamik und technischer Schwierigkeit teils drastisch unterscheiden.

Beethoven war (zu Recht) stolz auf die B-Dur Sonate, auf die Variationen angeblich nicht. Als er jemanden daran üben hörte, soll er gefragt haben, von wem das Stück sei, und dann gesagt: „O Beethoven, was warst du damals für ein Esel!“ Die Nachwelt hat genau umgekehrt entschieden: die Sonate ist nicht populär geworden, während die Variationen zu einem Lieblingswerk Beethovens wurde. Zu Ihrer / Eurer Beruhigung: beide Stücke sind großartig.

Michael Leslie
Wir freuen uns auf Ihr Kommen,
Ihre
Michael Schopper & Gabriele Frank

Einlass in den Gretel Bauer Saal ist ab 10:45 Uhr!
Bitte drucken Sie sich das Programm selbst aus. DANKE!
132. Mat. Michael Leslie 14_02_2016

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.