Pressebericht PI Olching vom 24.08.2021

Maisach, Lkr. FFB, 23.08.2021

Pkw kommt auf Gegenfahrbahn

Am 23.08.2021, gg. 18.15 Uhr, fuhr ein 26jähriger Maisacher mit seinem Pkw von Thal in Richtung Fußberg. Da er nebenbei in seinem Pkw herumwühlte, er versuchte an seine Maske zu kommen, geriet er auf die Gegenfahrbahn und touchierte den entgegen kommenden Pkw eines 47jährigen Bergkircheners. Zum Glück wurde niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 20000 Euro.

Olching, Lkr. FFB, 22.08.2021

Sachbeschädigung an Pkw – Zeugenaufruf

Am 22.08.2021, gg. 17.30 Uhr, parkte ein 25jähriger Münchner mit seinem Pkw am Parkplatz des REWE-Center in der Hermann-Böcker-Straße. Vor dem REWE-Center hielten sich fünf junge Personen auf. Einer davon warf mit einer Glasflasche auf den geparkten Pkw wobei bei diesem der Heckscheibenwischer abgerissen wurde. Die fünf jungen Personen entfernten sich daraufhin vermutlich mit einem silbernen Skoda. Die Polizeiinspektion Olching bittet um sachdienliche Hinweise unter der 08142/2930.

Hermann Mitterer

Polizeihauptkommissar

Polizeiinspektion Olching

 Bahnhofstraße 18

82140 Olching

 Tel:  +49 8142 293-151         CNP:  7238-151

Fax: +49 8142 293-109         CNP:  7238-109

Mail (dienstl.): pp-obn.olching.pi@polizei.bayern.de

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Polizei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.