Pressebericht PI Olching vom 21.09.2021

 

Gröbenzell, Lkr. FFB, 20.09.2021

Radfahrerin gestürzt

Am 20.09.2021, gg. 09.20 Uhr, fuhr eine 66jährige Gröbenzellerin mit ihrem Fahrrad auf der Dr.-Troll-Straße in nordwestlicher Richtung. An der Kreuzung Bussardstraße bremste sie, kam auf der nassen Fahrbahn ins Rutschen und stürzte. Dabei verletzte sie sich leicht.

Olching, Lkr. FFB, 19./20.09.2021

Alte Eiche ausgebrannt

Am 20.09.2021, gg. 06.00 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Olching mitgeteilt, daß am Golfplatz eine alte Eiche brennt. Vor Ort wurde festgestellt, daß der hohle Baum von innen brannte und glühte. Der ca. 400 Jahre alte Baum mußte von der Gemeinde gefällt und von der Feuerwehr gelöscht werden. Wann der Baum in Brand geriet ist nicht bekannt. Die Polizeiinspektion Olching bittet um sachdienliche Hinweise unter der 08142/2930.

Hermann Mitterer

Polizeihauptkommissar

Polizeiinspektion Olching

 Bahnhofstraße 18

82140 Olching

 Tel:  +49 8142 293-151         CNP:  7238-151

Fax: +49 8142 293-109         CNP:  7238-109

Mail (dienstl.): pp-obn.olching.pi@polizei.bayern.de

 

Dieser Beitrag wurde unter Polizei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.