Pressebericht PI Olching vom 10.09.2021

Göbenzell, Lkr. FFB, 09.09.2021

Radfahrer gestürzt

Am 09.09.2021, gg. 15.10 Uhr, fuhr ein 83jähriger Gröbenzeller mit dem Fahrrad auf der Augsburger Straße in Richtung Olching. Als er nach rechts auf den Gehweg fahren wollte stürzte er und verletzte sich leicht.

Gröbenzell, Lkr. FFB, 09.09.2021

Radfahrerin übersehen

Am 09.09.2021, gg. 16.50 Uhr, war ein 20jähriger Gröbenzell mit seinem Pkw auf der Birkenstraße in Richtung Olching unterwegs. Vor ihm fuhr ein Bus in gleicher Richtung. Als er nach links in eine Grundstückseinfahrt abbog übersah er eine 59jährige Olchingerin die mit ihrem Fahrrad in Richtung Bahnhofstraße radelte. Bei dem Zusammenstoß und anschließendem Sturz verletzte sich diese leicht.

Olching, Lkr. FFB, 09.09.2021

Unfallflucht

Am 09.09.2021, gg. 05.20 Uhr, stellte eine 36jährige Olchingerin ihren blauen Honda auf einem Parkplatz an der Hermann-Böcker-Straße 19, nach der Tankstelle des REWE, ab. Als sie gg. 12.00 Uhr zu dem Pkw zurück kam war die gesamte rechte Fahrzeugseite beschädigt. Der Schaden beträgt ca. 5000 Euro. Die Polizeiinspektion Olching bitte um sachdienliche Hinweise unter der 08142/2930.

Olching, Lkr. FFB, 10.09.2021

Pkw kommt auf der B 471 in den Gegenverkehr

Am 10.09.2021, gg. 05.50 Uhr, fuhr ein 24jähriger Mammendorfer mit seinem Pkw auf der B 471 in Richtung Dachau. Nach der Bahnüberführung geriet er auf die Gegenfahrbahn und streifte den Pkw eines entgegenkommenden 28jährigen Gersthofeners an der hinteren Stoßstange. Beide Fahrzeuge konnten auf der Fahrbahn angehalten werden. Es wurde niemand bei dem Unfall verletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 8000 Euro. Die Ermittlungen in Hinblick auf die Ursache laufen noch.

Hermann Mitterer

Polizeihauptkommissar

Polizeiinspektion Olching

 Bahnhofstraße 18

82140 Olching

Tel:  +49 8142 293-151         CNP:  7238-151

Fax: +49 8142 293-109         CNP:  7238-109

Mail (dienstl.): pp-obn.olching.pi@polizei.bayern.de

 

Dieser Beitrag wurde unter Polizei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.