Pfarrkindergarten St. Peter und Paul: Abschlussausflug in den Vogelpark

Der traditionelle Abschlussausflug der Kindergartenkinder des Pfarrkindergartens St. Peter und Paul in Olching ging dieses Jahr in den Olchinger Vogelpark – coronabedingt heuer gruppenweise. Eine Führung sorgte bei den Mäuschen, Pumuckln und Gummibärchen für strahlende Kinderaugen. Ein besonderes Highlight war ein sprechender Papagei.

Dieser Beitrag wurde unter Corona, Kindergärten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.