Olchinger Braumanufaktur und Münchner Rock Band präsentieren gemeinsames Bier

Bei der diesjährigen Braukunst Live, die am kommenden Freitag in München für Bierliebhaber aus ganz Deutschland ihre Tore öffnet, präsentiert die Olchinger Braumanufaktur eine Bierspezialität, passend zu einem Song des Rock Lounge Orchestra aus München. In Ihrem Song „NIE“ erzählen die Musiker die Geschichte eines gestressten Menschen, der nie nein sagen kann, und nur langsam dadurch entspannt, dass er Nie-Bier trinkt.

„Passend zu diesem Songtext, den wir mit einem gewissen Augenzwinkern geschrieben haben, sind wir im vergangenen Jahr auf die Olchinger Braumanufaktur mit unserer Idee zugegangen, ein Bier mit dem Namen „NIE BIER“ für uns zu machen,“ erklärt Rainer Blencke, Frontmann und Sänger des Rock Lounge Orchestra.

„Wir waren sofort von dieser Idee begeistert, da wir überzeugt sind, dass das Geschmackserlebnis guter Biere und das Hörerlebnis guter Livemusik sehr gut zusammenpassen“, kommentiert Dr. Guido Amendt von der Olchinger Braumanufaktur.

„Das Bier ist ein kaltgehopftes Craftbier, das während der Lagerung mit bestimmten Hopfensorten versehen wird, die dem Geschmack dann ein besonderes Hopfenaroma verleihen,“ erklärt Julius Langosch, der bei der Olchinger Braumanufaktur für die Biere verantwortlich ist.

Der Song wird derzeit im Studio aufgenommen und soll im Frühsommer 2018 auf den Markt kommen. Auf der Braukunst live gibt es am Stand der Olchinger Braumanufaktur die neue Bierspezialität zu probieren und das Rock Lounge Orchestra wird am Freitag während der Zeit für Fachbesucher und Presse zwischen 13 und 16 Uhr den Song mehrmals live und unplugged am Stand Nr. 65 der Olchinger Braumanufaktur spielen.

Dieser Beitrag wurde unter Gewerbe abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.