LAUF10! kann losgehen: Vereine in ganz Bayern bieten wieder LAUF10!-Gruppen an – jetzt anmelden!

Läuferinnen | Bild: picture alliance / imageBROKER | eyeclickLAUF10! kann starten und in die 14. Runde gehen. Das erfolgreiche Laufprojekt der Abendschau im BR Fernsehen, der TU München und des Bayerischen Leichtathletik-Verbands beginnt am Montag, den 21.Juni 2021. Ab da an heißt es wieder: „Bayern bewegt sich – mit LAUF10!“. Zahlreiche Partnervereine haben sich bereits angemeldet, die Gruppen unter Einhaltung strenger Hygiene- und Abstandsregeln trainieren werden. Aber auch Einzelkämpfer*innen können an der Fitnessaktion teilnehmen. Am Ende geht es schließlich allen nur um Eines: in zehn Wochen fit werden für einen Zehnkilometerlauf. Am Freitag, 3. September endet die Aktion – wenn auch in diesem Jahr Corona-bedingt der gemeinsame Abschlusslauf in Wolnzach entfallen muss. Dafür werden die Laufvereine, je nach Möglichkeit, eigene kleine Abschlussläufe veranstalten. Die Abendschau begleitet das Programm im Aktionszeitraum mit vielen Servicebeiträgen und Hintergrundberichten. Mehr Infos zur Aktion gibt es unter www.abendschau.de.

LAUF10! beim WSV Olching

Der WSV Olching bietet bereits ab dem 08.Juni regelmäßig einen LAUF10!-Treff an: Im Team macht Sport einfach mehr Spaß. Auch das Durchhalten fällt leichter! Wer mit dem WSV für LAUF10! trainieren möchte, kann sich ab sofort bei Klaus Kinzelmann, 0171/4186242, lauf10@wsv-olching.de anmelden. Der Verein bietet das LAUF10!-Training unter fachkundiger Leitung an und ein Einstieg ist jederzeit möglich. Alles Infos gibt es auch unter www.wsv-olching.de.

Bayern bewegt sich – mit LAUF10!

Wie groß der Bewegungsdrang sein kann und wie wichtig Sport für die körperliche und geistige Gesundheit ist, ist gerade in der Pandemie nochmal besonders in den Fokus gerückt. In diesem Jahr tun sich wieder Menschen aus ganz Bayern zusammen, die ihre Fitness steigern wollen, und folgen dem Aufruf der Abendschau im BR Fernsehen, sich an der Erfolgsaktion LAUF10! zu beteiligen – ob als Einzelläufer*innen oder in der Laufgruppe.

Wer das Gemeinschaftserlebnis bevorzugt und sich einer Gruppe anschließen möchte, findet eine Liste mit den Vereinen, die einen LAUF10!-Treff anbieten und das Trainingsprogramm umsetzen, unter folgendem Link.

Vorteile für Laufvereine

LAUF10! findet in Zusammenarbeit mit lokalen Sportvereinen statt. Die Vereine stellen Lauftrainer, die bei einem Seminar an der TU München in die Philosophie und in die Trainingspläne von LAUF10! eingewiesen werden. In den vergangenen Jahren waren es stets mehr als 200 Vereine im Freistaat, die an der Erfolgsaktion teilnahmen und LAUF10!-Treffs anboten. Mit der Teilnahme bietet die Abendschau den Vereinen auch die Möglichkeit, weitere Menschen für den Sport zu begeistern und so auch auf Dauer neue Mitglieder für ihren Verein zu gewinnen. Mehr als 100 Vereine haben sich bereits angemeldet und bieten ab Montag, 21. Juni Lauf10!-Treffs an.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.