Großzügige Spende für Ministranten*innen des Pfarrverbandes Esting-Olching

Der Kommunion Secondhand Olching, der im zweiten Januarwochenende diesen Jahres im Pfarrsaal St. Peter und Paul stattfand, hat einen Teil seines Verkaufserlöses den Ministranten*innen des Pfarrverbandes Esting-Olching gespendet. Diese werden das Geld für ihr Sommer-Ministrantenlager in Berchtesgaden, an dem 35 Kinder und Jugendliche teilnehmen, verwenden.

Die Übergabe fand im Pfarrgarten St. Peter und Paul durch Michaela Andersch-Sterr und Roswitha Wagner statt. Lara Schelbert und Pastoralreferent Max Altmann freuten sich auf Seiten der Ministranten*innen über die großzügige Spende.

 

Dieser Beitrag wurde unter Kirche abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.