Eleven-eleven MusikKultur e.V.: Glanzvolles Konzert zum Jahresbeginn

ELEVEN-elevenTraditionell eröffnet Eleven-eleven MusikKultur e.V. mit einer Klassikmatinee das neue Jahr in der Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach (KOM) bevor von der Stadt Olching am Nachmittag zum „Neujahrskonzert“ die Freunde der neuen Volksmusik eingeladen sind. So präsentierte der Verein am Sonntag, dem 10. 1. 2016 eine Hommage an den weltberühmten Geiger Fritz Kreisler mit dem österreichische Trio um die  Geigerin Cornelia Löscher, der Pianistin Andrea Linsbauer und der Schauspielerin Johanna Lonsky. Mit ihrem Programm „Caprice Viennois“,das im Herbst im Wiener Radiokulturhaus Premiere hatte und in Ö1-Spezial  gesendet wurde, hörten die zahlreich erschienenen Zuhörer nicht nur die bekanntesten Melodien des großartigen Komponisten und Musikers Fritz Kreisler sondern lernten auch mit spannenden Wortbeiträgen den „sozialen“  Mensch Fritz Kreisler kennen. Dieser hat sich in bewundernswerter Weise um verarmte Kollege und Waisen angenommen und dafür, wenn notwendig, seine kostbaren Instrumente und Bücher-Sammlungen verkauft. Cornelia Löscher und Andrea Linsbauer hatten dazu die passenden Musikstücke u.a. Liebesfreud, Liebesleid, Caprice Viennois, Marche miniature ausgesucht und diese wunderbar interpretiert. Mit langanhaltendem und begeisterten  Applaus bedankte sich das Publikum für ein besonderes 11-11-Konzert zum Jahresbeginn.

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.