FWO-Veranstaltung zum Thema: „Ganztagsschule – wie und für wen?“

Die Bedeutung der Ganztagsschule nimmt wegen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu. In der Grundschule Graßlfing soll ab dem Schuljahr 2020/21 eine Ganztagsschule eingerichtet werden. Das hat Auswirkungen auch auf die anderen Schulen. Ab 2025 gilt der Rechtsanspruch auf eine Ganztagsbetreuung an den Grundschulen. Es ist also höchste Zeit, dass ein Konzept für die Stadt Olching vorgelegt wird.

Die Freien Wähler Olching veranstalten daher mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Stefan Eibl am

Mittwoch, 4. März, 19:30 Uhr, im KOM, Hauptstraße 68, Olching 

ein Diskussionsforum mit

Eva Wobido, Rektorin GS Helmut-Schmidt-Allee Freiham

Monika Teksoy, SV Esting, Mittelschule Olching

Anita Zillner, Gesamtelternbeirat Olching

Inge Heining, Rektorin i.R-

zum Thema: „Ganztagsschule – wie und für wen?“

Dieser Beitrag wurde unter Kommunalwahl 2020, Politik, Veranstaltungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.