Die Olchinger Grünen haben einen neuen Vorstand

Olching, 25. Mai 2022. Der Olchinger Ortsverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat am 24. Mai 2022 bei einer Mitgliederversammlung im KOM einen neuen Vorstand gewählt. Heide Kuckelkorn wurde als Sprecherin im Amt bestätigt, Jakob Baiz wurde als Sprecher neu gewählt. Andreas Hillebrand stellte sich als Schatzmeister wieder zur Verfügung und gehört nun auch dem neuen Vorstand an. Christine Vercelot wurde als Beisitzerin wiedergewählt. Neu im Vorstand als Beisitzerin und Beisitzer sind nun Renate Vollertsen und Sven Karg, der in Abwesenheit gewählt wurde. Die Sprecherin des bisherigen Vorstands, Christiane Tupac-Yupanqui, und Beisitzer Jochen Frings stellten sich nicht mehr zur Wahl.

Mit Jakob Baiz ist die junge Generation an der Spitze des Vorstands vertreten: er ist 18 Jahre alt und hat gerade seine letzte Abiturprüfung gemacht. In der Vorstandsarbeit hat er bereits seit Ende 2020 Erfahrung als Beisitzer gesammelt. Jakob Baiz sagt: „Ein besonderes Anliegen für mich ist es, die Energiewende vor Ort mitzugestalten. Wir müssen dort deutlich mehr machen. Hier gibt es bereits aus der Bevölkerung Initiativen, die einer verstärkten Unterstützung bedürfen.“ Heide Kuckelkorn, die seit 2009 Sprecherin im Vorstand ist, bedankt sich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für das tolle Engagement und freut sich über die Besetzung des neuen Vorstands. Sie sagt: „Mir ist es wichtig, dass die GRÜNEN in Olching mit guten Aktionen und Veranstaltungen sichtbar sind. Nicht zuletzt werden wir für die bevorstehende Landtags- und Bezirkswahl unsere ganze Kraft in den Wahlkampf geben. Mir liegt aber auch das Thema Mobilitätswende und das gute Miteinander von Fuß-, Rad- und Kfz-Verkehr und E-Autos auf Olchings Straßen sehr am Herzen.“

Dieser Beitrag wurde unter Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.