Blumenpracht im Kreisverkehr

Ein Eldorado für Bienen, Hummeln und Insekten!

Seit drei Jahren ist Hagn-Kreisverkehrs in Esting bepflanzt. Viele Autofahrer freuen sich über das wunderschönes Lavendelmeer. Noch begeisterter sind dort aber die Bienen, Hummeln und andere Insekten. Sie werden davon magisch angezogen.

Vor vier Jahren hat die CSU-Fraktion im Olchinger Stadtrat beantragt den Kreisverkehr zu bepflanzen. An Straßenständen sprachen viele Bürgern die Stadträte auf den lieblos gestalteten Kreisverkehr am Ortseingang an. Die 2. Bürgermeisterin Maria Hartl meint dazu: „Wir wollten zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Zum einen sollte der Kreisverkehr schön gestaltet werden. Zum anderen wollten wir, dass etwas gegen das Insektensterben unternommen wird. Dies ist hier hervorragend gelungen. Unser Dank gilt den Mitarbeitern des Bauhofs für die tolle Pflege des Kreisverkehrs.”

Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.