Sankt Martinstag im Olchinger Kinderhauses Dreikäsehoch

StMartin_DKH_Presse

Die Kindergartenkinder bereiten sich auf den Lichtertanz vor. (Bild: privat)
Am Sankt Martinstag feierten natürlich auch die Kinder des Olchinger Kinderhauses Dreikäsehoch mit ihren Familien das traditionelle Laternenfest. Nach einem tollen Lichtertanz der großen Kindergartenkinder und gemeinsamem Singen zogen alle Familien mit selbstgebastelten Laternen in der Dämmerung durch das Olchinger Schwaigfeld. Bei Weckmännern, Kinderpunsch und Glühwein klang das Fest im Garten des Kinderhauses anschließend gemütlich aus.
Christine Moder

 

Dieser Beitrag wurde unter Kindergärten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.