Weihnachts- und Volkslieder auf der Veeh Harfe ohne Notenkenntnisse

veehDas ist möglich auf der Veeh-Harfe! Sie ist das ideale Instrument für Erwachsene (bis 100), die schon immer gerne musizieren wollten, aber über keine Notenkenntnisse verfügen. Dies bestätigten die Teilnehmer der seit letztem Jahr bestehenden Veeh-Harfengruppen: „Gleich in der ersten Stunde spielten wir das Weihnachtslied ‚Ihr Kinderlein kommet‘ und das hat auch super geklappt. Außerdem macht es Spass und der Erfolg stellt sich schnell ein.“  Das Spiel auf der Veeh-Harfe in der Gruppe wird von den 47 – 71 Jährigen Spielern als wohltuend und entspannend erlebt und der Klang des Instruments als passend zur Weihnachtszeit.  3klang e.V., die Schule für Musik, bietet in Zusammenarbeit mit der vhs-Olching einen Kurs über 8 Vormittage an, der von der Musikpädagogin Gabi Bacher geleitet wird.

Durch eine Notenschablone, die unter die Saiten geschoben wird, ist der Melodieverlauf gekennzeichnet. Musiziert wird von Anfang an gemeinsam in der Gruppe. Im November und Dezember werden Weihnachtslieder gespielt,  im Januar sind, je nach Interesse  Volkslieder, Klassik, irische und bayerische Musik möglich.

Der Kurs findet Dienstags vom 15.11.2016 – 17.01.2017 von 10:30 – 11:30 Uhr in den Räumen von 3klang e.V. im Adlerweg 15 in Olching statt. Die Kursgebühr beträgt 75,00 € (ermäßigt 60,00 €). Leihinstrumente sind für die Kursdauer gegen eine Gebühr von 25,00 € zu erhalten. Bitte unbedingt bei der Anmeldung angeben! Anmeldung und Information unter 08142-410036.

Dieser Beitrag wurde unter Vereine abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.