Stadt Olching: In Olching wird der Winterschmutz beseitigt

Eine von der Stadt Olching beauftragte Firma wird von Montag, den 22.03.2021 bis Donnerstag, den 01.04.2021, mit Straßenkehrmaschinen im gesamten Stadtgebiet unterwegs sein.

Die Stadt Olching bittet alle Bürger um Mithilfe.

Fahrzeuge sollen nach Möglichkeit in dieser Zeit tagsüber nicht am Straßenrand geparkt werden. Nur so kann die Frühjahrskehrung effektiv sein. Die Kehraktion kann nur bei trockener Witterung stattfinden.

Zu Beginn ist eine Reinigung in den Stadtteilen Esting, Neu-Esting und im Gewerbepark Geiselbullach geplant.

Je nach Umfang der Arbeiten und Witterungsverhältnissen wird ab Mitte der KW 12 in Geiselbullach, im Schwaigfeld, der Bereich nördlich der Bahn außer die Siedlung der Blumenstraßen in Angriff genommen.

Ab Ende der KW 12 geht es in der Siedlung der Blumenstraße und dem Stadtzentrum bis zur Pfarrstraße zu Werk.

Mit Beginn der KW 13 ist die Kehrung in den Bereichen des Stadtgebiets zwischen der Pfarrstraße und Roggensteiner Straße sowie im Gewerbegebiet Johann-G.-Gutenberg-Straße geplant. Im Anschluss bzw. zum Schluss folgen dann noch die Gebiete südlich der Roggensteiner Straße und das Graßlfinger Moos.

Gehsteige sind von der Kehraktion nicht betroffen. Die Stadt Olching bittet daher,

Verschmutzungen und Streugut von den Gehwegen auf den Fahrbahnrand zu kehren, so dass die Maschinen den Schmutz gleich mitbeseitigen können.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Dieser Beitrag wurde unter Rathaus abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.