Pressebericht PI Olching vom 25.11.2022

Gröbenzell; Lkr. Fürstenfeldbruck; 25.11.2022

Alleinbeteiligt gestürzt

Am 24.11.2022, gegen 16.30 Uhr befuhr ein 78jähriger Olchinger mit seinem Roller in Gröbenzell die Olchinger Straße. Aufgrund von Unachtsamkeit geriet er alleinbeteiligt ins Schleudern und stürzte. Hierbei zog er sich leichte Kratzer im Gesicht und am Knie zu. Die Erstversorgung erfolgte durch den Rettungsdienst vor Ort. An dem Roller entstand ein Sachschaden von 300 Euro.

Maisach/Gernlinden; Lkr. Fürstenfeldbruck; 25.11.2022

Vorfahrt missachtet

Am 24.11.2022, gegen 16.00 Uhr befuhr eine 22jährige Dachauerin mit ihrem Pkw in Gernlinden die Palsweiser Straße. An der Einmündung zum Heuweg hatte sie Vorfahrt, wurde aber von einem 26jährigen Münchner mit einem Kleintransporter übersehen und es kam zum Zusammenstoß. Die Beteiligten blieben unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 4.000 Euro.

                                                                                Jürgen Dost

Polizeihauptmeister

Polizeiinspektion Olching

Jugendverkehrserzieher

Bahnhofstraße 18 . 82140 Olching

Tel: 08142 293-152 . Fax: 08142 293-109

E-Mail: pp-obn.olching.pi@polizei.bayern.de

 

Dieser Beitrag wurde unter Polizei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert