Mit allen Sinnen die Welt entdecken – Sommerfest im Kinderhaus Noahs Arche in Olching

Strahlender Sonnenschein, ein eigens vorbereitetes Lied der Kinder und ein Gottesdienst mit Pastoralreferentin Frau Beate Czabaun läuteten das diesjährige Sommerfest des Caritas Kinderhauses Noahs Arche in Olching unter der neuen Leitung von Frau Corinna Kalverkamp ein.

Unter dem Motto „Sinne erleben“ konnten Eltern, Großeltern und Kinder verschiedene Aktionsstände besuchen: Auf einem „Barfuß-Pfad“ erfühlten kleine Füße Naturmaterialien wie Holz, Eis und Erde. Die Kinder bastelten Blumenkränzchen aus verschiedenen Getreiden und Blumen, säten Blumen an und machten Seifenblasen.

Im großzügigen Garten des Kinderhauses sorgten der Spielplatz und eine große Hüpfmatte für zusätzlichen Spielspaß. Energie tanken konnten die Kleinen und die Großen am leckeren, von den Eltern vorbereiteten, Buffet.

Als Symbol für eine gute Zusammenarbeit wurde ein Gemeinschaftsbild aus verschiedensten bunten Stoffresten gewebt, welches in Zukunft die Aula des Kinderhauses schmücken soll.

Elternbeirat und Krippenleitung bedanken sich herzlich bei allen Gästen für ihr Kommen, bei allen Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen sowie bei allen Eltern, die bei der Organisation geholfen und damit ein gelungenes Sommerfest ermöglicht haben.

Dieser Beitrag wurde unter Kindergärten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.