Klimaschutz-Initiativen im Landkreis schließen sich zusammen

Die lokalen Klimaschutz-Initiativen des Landkreises Fürstenfeldbruck aus Germering, Olching, Puchheim und Gröbenzell haben sich zu einer gemeinsamen Aktion zusammengeschlossen, um die Wählerinnen und Wähler bei Ihrer Stimmabgabe für die Bundestagswahl auf die große Bedeutung der Wahlentscheidung für die Klimaschutzpolitik der kommenden Jahre hinzuweisen. In einem gemeinsam erstellten und verbreiteten Flyer rufen die Organisationen Gröbenzell-for-future, Puchheim-for-future, Olching-for-future und Bündnis-Zukunft-Germering dazu auf, an den Demonstrationen am 24.9. in München und Fürstenfeldbruck teilzunehmen und bei der Wahl am 26.September den Klimawandel in den Fokus zu stellen.

In dem Flyer werden die Positionen der im Bundestag vertretenen Parteien und Ihrer Spitzenkandidaten zur Klimaschutzpolitik kurz zusammengefasst, um den Wähler*innen eine Hilfestellung zu geben, um selbst zu einer fundierten Meinung zu kommen.

Für den 24.9., den Freitag vor der Wahl, ist in München eine Großdemonstration gemeinsam mit Fridays-for-future ab 12 Uhr am Königsplatz angesagt, in Fürstenfeldbruck beginnt die Demonstration von Fridays-for-Future um 16 Uhr (Fürstenfeldbruck B2- Höhe Edeka Graf-Rasso-Gymnasium).

Ariane Zuber

Bund Naturschutz Gröbenzell

Dieser Beitrag wurde unter Vereine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.