EinzigARTig – die schönen Künste zu Gast im Graßlfinger Moos

04072016_01Vom 8. bis 17. Juli 2016 verwandelt sich die Baumschule Waltl in ein Gesamtkunstwerk – mit Skulpturen, Objekten, Bildern, Installationen und vielfältigen Schau-Plätzen. Erstmalig präsentieren acht Künstlerinnen und Künstler ihre Werke auf dem weitläufigen Gelände in Graßlfing und versprechen eine große Bandbreite und starke Intensität an Kunstwerken. Mit dabei sind Brigitte Deger, Martina Glaß, Urte Gross-Girnatis, Ulrich Hochmann, Daniel Huss, Klaus Kühnlein, Hilde Seyboth und Hansjürgen Vogel.
Eingebettet ist die Werkschau an den beiden Wochenenden in ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit kulinarischen Köstlichkeiten und musikalischen  Höhepunkten – von Thomas Braun & seinen Alphörnern, vom Didgeridoo-Virtuosen Bastian Kubitzamit Hard Rock von DJ Goldivom Klassik-Duo Michael Girtner und Miriam Lyon, mit Gesang und Tanz von der senegalesischen Trommelgruppe Diappo, mit indianischen Klängen & Blues vom Feinsten von Sabine Voss und mit Christoph Zeiser und seiner Steirischen. 
Egal, ob die Sonne strahlt oder Regenwolken am Himmel stehen – das Motto für die zwei Wochen heißt schauen, hören, fühlen und genießen – zwischen Blüten, Stauden und Gehölzen, bei jedem Wetter, im Freien, in Pavillons und Gewächshäusern und bei freiem Eintritt findet hier jeder seinen individuellen Zugang zu den schönen Künsten.
 
  • VERNISSAGE: Freitag, 08. Juli von 19h bis 21h – Ausstellungseröffnung mit Canapés auf’m Kanapee und Musik von Thomas Braun & seinen Alphörnern und Bastian Kubitza mit seinem Didgeridoo
  • HARD ROCK KAFFEE & KUNST: Samstag, 09. Juli von 14h bis 16h: mit Cheesecakes, Brownies & more… und feinstem Rock vom „Vinyl“ mit DJ Goldi
  • KLASSIK MATINEE: Sonntag, 10. Juli von 10.30h bis 13h – Barfuß & Lewendig von Kunstwerk zu Kunstwerk, Klassik-Mix von Michael Girtner & Miriam Lyon und Klassikern zum Brunchen
  • GRASSLFING – NABEL DER WELT: Samstag, 16. Juli von 14h bis 16h: „Selbermachen“ – Workshops für große und kleine KünstlerInnen, Leckeres aus anderen Kontinenten, Trommeln & Tanz von Diappo, Blues & indianische Klänge von Sabine Voss
  • BOARISCHE FINISSAGE: Sonntag, 17. Juli von 10.30 bis 13h: Zwiefache & Plattler, Frühschoppen mit Weißwürste & Brezn und Musik von einer Steirischen mit Christoph Zeiser
Wo? In der Baumschule Waltl, Beim Himmelreich 33a in 82140 Olching/Graßlfing
04072016_02
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.