Die Heilkraft des Geistes – Autosuggestion Wie kann man sich gesund denken, die Prüfung schaffen und stark genug für’s Leben werden?

Jeder Mensch ist zugleich Sender und Empfänger. Leider haben wir nicht gelernt, unsere Wirkung auf uns selbst und andere und die Wirkung anderer auf uns und sich selbst zu beachten. Wir kennen die Kräfte nicht, die auf uns einwirken und sind ihnen ausgeliefert, solange wir sie nicht verstehen und lenken lernen.
Jedes Jahr kamen zehntausende Hilfesuchende aus aller Welt zu Émile Coué. Der lehrte sie so einfach und erfolgreich, die eigenen Kräfte zu verstehen und zu nutzen, dass die Autosuggestion in wenigen Jahren eine weltberühmte Selbsthilfe-Methode wurde. Franz Josef Neffe erforscht, praktiziert, publiziert und lehrt die Autosuggestion in Coué-Qualität seit bald 40 Jahren. In seinen Videos und auf www.coue.org auf seiner Homepage stellt er praktische Lösungen aus allen Lebensbereichen vor. Es werden praktische Übungen gemacht, und die Teilnehmer/innen erhalten einzelne Blätter mit praktischen Beispielen.

Beginn Fr., 12.01.2018, 15:00 – 22:00 Uhr
Kursgebühr 60,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Franz Josef Neffe
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.