Die Bullach Bees bei ihrem dritten Spieltag in der Floorball Bayern-Liga

Am dritten Spieltag für die Bullach Bees in der bayerischen Verbandsliga U15 ging es für das Team nach München in die Halle des FC Stern. Gegen den bislang Tabellendritten, die SV Amendingen Stadtbach Piranhas, gab es das erwartet schwere Spiel.

Floorball-Team der Bullach Bees bei FC Stern München

Das U15 Floorball-Team der Bullach Bees vor dem Spiel gegen SV Amendingen Stadtbach Piranhas

Die Floorball-Mannschaft des TSV Geiselbullach Neu-Esting e.V. zeigte wieder vollen Einsatz, konnte aber jeweils nur phasenweise die Piranhas in Schach halten und kassierte vor allem aus der Distanz immer wieder Treffer. Das Ergebnis lautete am Ende 1:36 Tore. Der schön herausgespielte Ehrentreffer gelang Lasse B. in der zweiten Halbzeit. Einen Assist bekam Jakob L. zugeschrieben – wobei auch Maris S. an der Aktion beteiligt war.

Am Spielrand bekamen die Bullach Bees als Neuling in der Liga viel Anerkennung für ihre Leistung von Verantwortlichen der anderen Teams und konnten wieder eine Menge dazulernen. Diese Erfahrungen werden die Spieler:innen hoffentlich schon in zwei Wochen bei ihrem ersten Heimspieltag in die Praxis umsetzen können. Dann stehen Partien gegen die Spielgemeinschaft aus SG Puchheim / Wikinger München sowie den FC Stern München II auf dem Programm.

Alle Olchinger und auswärtigen Gäste sind herzlich eingeladen, am 10.12.2022 ab 10:00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Graßlfing (Schulstraße 8 in Olching) mal Floorball, das schnelle Hockeyspiel in der Halle, und natürlich die Bullach Bees live zu erleben.

Dieser Beitrag wurde unter Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert