Diakonenweihe von Georg Böckl-Bichler

Der im Pfarrverband Esting-Olching eingesetzte Priesteramtskandidat Georg Böckl-Bichler wurde am Samstag, den 30. Mai im Münchner Dom von Kardinal Reinhard Marx zum Diakon geweiht.

Am Pfingstsonntag übte Böckl-Bichler zum ersten Mal den Dienst des Diakons im Pfarrverband Esting-Olching aus. In einem feierlichen Gottesdienst verkündete er das Evangelium und hielt die Predigt. Gottes Geist wirke auch in uns, so der Diakon. Er suche Menschen, die wach sind , schenke ihnen Beziehung zu Gott und bringe sie dadurch in Bewegung. Böckl-Bichler wünschte den Gottesdienstbesuchern viele geistliche Erfahrungen. Am Pfingstabend stand der neugeweihte Diakon einer Maiandacht in St. Elisabeth, Esting, vor und spendete dabei den Eucharistischen Segen.

Dieser Beitrag wurde unter Kirche, Veranstaltungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.