Bürgervereinigung Schwaigfeld feiert 15-Jähriges Bestehen

2016-05-29_11-18-19_DSC_0528Am 8. und 9. Juli feiert die Bürgervereinigung Schwaigfeld am Schwaigfeldsee im Grünanger in Olching ihren 15. Geburtstag. Während am Abend des 8. Julis ab 18.30 Uhr alle begeisterten Läufer am Schwaigfeldlauf teilnehmen können, wird am 9. Juli ab 15 Uhr wieder beim allseits bekannten Schwaigfeldfest gefeiert.

Zur Feier des Jubiläums findet dieses Jahr zum ersten Mal der Schwaigfeldlauf statt. Dort können Laufprofis und Laufanfänger aller Generationen gemeinsam über die Hügel des Grünangers joggen. Für jede Altersklasse gibt es die richtige Streckenlänge: Die Bambinis (Jahrgang 2009 und jünger) bewältigen 350 Meter. Die Strecke des Kinder- und Jugendlaufs (2008-2001) beträgt bereits 1,2 Kilometer und die Erwachsenen (2000 und älter) dürfen sich auf 6 Kilometern verausgaben. Anmeldung unter lauf.schwaigfeld.eu. Jeder Läufer bekommt tags drauf beim Schwaigfeldfest seine persönliche Urkunde.

Und auch für das Schwaigfeldfest hat sich die Bürgervereinigung einige Highlights einfallen lassen. Erstmals wird dieses Jahr ein Human Soccer aufgebaut, in dem auch die Erwachsenen ihren Spaß haben werden. Natürlich wurde Bewährtes wie das umfangreiche Kinderprogramm beibehalten. Groß und Klein können Dampfbahn fahren, dem Zebra seine Zähne ins Maul werfen oder Spaß beim Spielmobil des Kreisjugendrings haben und noch viel mehr. Viele Olchinger Vereine haben ihr Kommen angekündigt. An den Ständen der Feuerwehr Geiselbullach, der Wasserwacht, des Helferkreis Asyl, des Motorsportclub Olching und der Bogensportabteilung des SC Olching kann man sich nicht nur informieren, sondern auch viel selbst ausprobieren. Während die Musikschule 3Klang tagsüber für musikalische Untermalung sorgt, wird am späten Nachmittag die Band schwindelfrei die Bühne entern, bevor es abends mit den Performern richtig abgeht. Das Programm wird zudem durch den Auftritt des Männerballetts bereichert. Den traditionellen Abschluss der Jubiläumsfeier wird ein großes Musikfeuerwerk bilden.

Natürlich ist für leckere Verpflegung für den herzhaften und den süßen Gaumen gesorgt. Ein großer Dank geht an die Hauptsponsoren des Fests die Stadtwerke Olching, die Sparkasse Fürstenfeldbruck und das Gemeinsame Kommunalunternehmen für Abfallwirtschaft in Geiselbullach.

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen, Vereine abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.