Amperpokalschiessen 2017

Das 42. Amperpokalschiessen 2017 wurde ausgetragen vom SV „Frisch-Auf“ Graßlfing.

Etwa 160 Schützen und Schützinnen jeder Altersklasse der fünf teilnehmenden Schützenvereine nahmen diesmal am Wettkampf um den beliebten Pokal teil, der vom Bürgermeister der Stadt Olching, Herrn Andreas Magg, gestiftet wurde.

Das beste Blatt´l und somit den Amperpokal 2017 hat der Schützenverein Gemütlichkeit Olching gewonnen. Überreicht wurde dieser vom Schützenmeister der „Frisch-Auf“ Schützen Herr Martin Reitinger und stellvertretend für die Stadt Olching von Frau Lydia Bodensteiner.

Dieser Beitrag wurde unter Vereine abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.