Ordentliche Jahreshauptversammlung der Olchinger Tanzfreunde e.v. mit Neuwahlen

hinten: Michael Riedl, Hermine Weidenbeck, Martina Sterner, Petra Strobl, Birgit Wusenkow, Nadine Graef, Melanie Höft, Adalbert Heim vorne: Laura Beutner-Mendes und Lena Wolf, welche gleichzeitig dem Trainerteam angehören

Anfang April 2019 fand im SCO-Heim die ordentliche Jahreshauptversammlung der Olchinger Tanzfreunde e.V. statt. Adalbert Heim, 1. Vorstand der Olchinger Tanzfreunde e.V. (OTF), konnte mehr als 60 Mitglieder begrüßen.
Er blickte er in seinem Jahresbericht auf ein erfolgreiches Jahr und eine gelungene Faschingssaison zurück.

Die OTF-Kids und das Männerballett hatten während er tollen Tage zahlreiche Auftritte absolviert. Der Erfolg konnte nur durch die Zusammenarbeit und dem Einsatz der Trainer und Aktiven einerseits und der Vorstandschaft sowie
den zahlreichen Unterstützern geschafft werden. Dafür gebührt allen Aktiven, Unterstützern und Freunden ein großes Dankeschön!

Die 1. Kassierin konnte für das Haushaltsjahr 2018 einen Überschuss vermelden und eine geordnete Kassenführung vorlegen. Dies wurde ihr auch durch die Kassenprüfer bescheinigt, welche die Entlastung der Vorstandschaft beantragten.
Die Entlastung wurde auf Antrag einstimmig, bei einer Enthaltung, erteilt.

Aus persönlichen Gründen stellten sich für die satzungsgemäßen Neuwahlen einige Mitglieder der Vorstandschaft nicht mehr zur Wahl, sodass Funktionen neu besetzt werden mussten. Die in geheimer Abstimmung durchgeführte Wahl erbrachte die neue Vorstandschaft:

  1. Vorstand: Adalbert Heim (wie bisher)
    2. Vorstand: Birgit Wussenkow (neu)
    1. Kasse: Petra Strobl (neu)
    2. Kasse: Nadine Graef (neu)
    1. Schriftführer: Melanie Höft (neu)
    2. Schriftführer: Lena Wolf (neu)
    1. Jugendleiter: Martina Sterner (wie bisher)
    2. Jugendleiter: Hermine Weidenbeck (wie bisher)
    Orgaleiter: Mike Riedl (wie bisher)
    Presse: Laura Beutner-Mendes (neu)
Dieser Beitrag wurde unter Vereine abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.