Sommerferienprogramm – Halbzeit!

Das 42. Olchinger Sommerferienprogramm ist in die Halbzeit gegangen. Es wurden bereits 75 von 120 Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt und immer waren die Kinder mit viel Begeisterung dabei. Es wurde viel gekocht – von mexikanisch über asiatisch bis hin zu gesunden Smoothies-, fleißig gebastelt, auf Leinwand gemalt und zahlreiche Ausflüge in die Natur unternommen, wie beispielsweise als Forscher an die Amper, zum Starzelbach, in den Wildpark Poing oder den Olchinger Vogelpark. Von Seiten aller Veranstalter kamen durchgehend positive Rückmeldungen von begeisterten und glücklichen Kindern.

Die Mitarbeiter des Olchinger Jugendzentrums Beate Hartmann, Steffi Beyer und Vanessa Schäufele waren nicht nur für die gesamte Organisation und Koordination der Veranstaltungen verantwortlich, sondern richten auch selbst zahlreiche Veranstaltungen aus. Im Jugendzentrum wurde viel gekocht und gebastelt, aber auch gespielt und Kino geschaut.

In der zweiten Hälfte geht es weiter mit tollen Ausflügen, weiteren Koch- und Bastelangeboten sowie einer „Harry Potter“-Nacht im JUZ.

Dieser Beitrag wurde unter Olching, Rathaus abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.