Pfarrgemeinderatswahl im Pfarrverband Esting-Olching

Wie in allen Pfarreien des Erzbistums München und Freising finden auch in Esting und Olching am 24. und 25. Februar die Pfarrgemeinderatswahlen statt. 14 Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich in Olching für 10 zu vergebende Plätze, in Esting sind es 11 Kandidaten für 8 Plätze.

Zur Wahl gehen kann jedes Mitglied der Pfarrgemeinde ab der Firmung.

Das Wahllokal in Olching öffnet am 24.02. von 17.00-19.30 Uhr und am 25.02. von 09.30 Uhr-12.00 in der Bibliothek (oberhalb der Sakristei der Pfarrkirche St. Peter und Paul).

In Esting kann man am 25.02. von 09.30-10.00 Uhr an der St.-Stephanus-Kirche wählen sowie im Pfarrheim St. Elisabeth von 11.00 Uhr-12.00 Uhr.

Daneben  gibt es die Möglichkeit zur Briefwahl. Briefwahlunterlagen können ab sofort in den jeweiligen Pfarrbüros zu den regulären Öffnungszeiten bezogen werden.

Dieser Beitrag wurde unter Kirche abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.