Neuer Schnellschalter im Olchinger Rathaus

Die Stadt Olching möchte ihren Bürgerservice stetig verbessern und hat daher zum 1. Oktober einen sogenannten Schnellschalter für kurze Dienstleistungen des Bürgerbüros eingeführt. Diese umfassen vorerst die Abholung eines Ausweisdokuments und die Annahme und Aushändigung von Fundsachen. Die Unterstützung soll vorerst nur zu den Spitzenzeiten an Dienstagen und Donnerstagen erfolgen. Ebenso wird versucht die Wochen vor größeren Urlaubszeiten abzufangen, da hier erfahrungsgemäß die Wartezeiten am längsten sind. Die Testphase wird nach einigen Wochen ausgewertet und dann wird entschieden, ob zukünftig noch weitere Dienstleistungen aufgenommen werden sollen.

Dieser Beitrag wurde unter Rathaus abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.