Gottesdienst mal anders zur Tatort-Zeit

Zur Tatort-Zeit sonntags um 20.15 Uhr sind Skeptische, Fragende zu ganz andersartigen Gottesdiensten eingeladen. Die Formen sind frei, die Musik ist anders. Die Themen kommen aus dem Leben. Die Teilnehmenden können einfach nur zuhören oder sich äußern. Nach dem Gottesdienst ist Gelegenheit zu einem Gespräch bei einem Glas Wein oder Wasser. Die Gottesdienste finden monatlich abwechselnd in Puchheim (Kirche St. Josef) und in Olching (Kirche St. Peter und Paul) statt. Die nächste Gottesdienste sind am 28. April und 23. Juni in Olching sowie am 26. Mai und 14. Juli in Puchheim.

Dieser Beitrag wurde unter Kirche abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.