Django Asül begeistert Zuschauer in Olching

Einen fulminanten Auftakt seines aktuellen Programms „Letzte Patrone“ gelang Django Asül
gestern Abend im Olchinger Volksfestzelt. Gut informiert über die Olchinger Stadtgeschichte
war es für ihn ein Leichtes die über 900 Zuschauerinnen und Zuschauer für sich zu
gewinnen. Lokale Pointen wie die „Olchinger Altstadt“, „Olching ist für Fürstenfeldbruck, wie
Kitzbühel für München!“ sowie die ein oder andere Spitze in Richtung 1. und Zweiter
Bürgermeister sowie Volksfestreferent sorgten von Beginn an für beste Stimmung im Zelt.
Das Programm des Kabarettisten aus Hengersberg war abwechslungs- und themenreich.
Über zwei Stunden zog er das Publikum in seinen Bann, das am Ende mit Standing Ovations
seine Begeisterung über den gelungenen Abend zum Ausdruck brachte.

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.